Skip to main content

Gaspo 252

HALBAUTOMATISCH VERSENKBARER POLLER

Antrieb mit Gasfedern

DIMENSIONS (mm)

Durchmesser 200
Höhe vom Boden 500
Dicke 4

PRAKTISCH

Keine besonderen Anpassungen oder Einstellungen erforderlich, sofortige Installation: keine Stromversorgung und Verkabelung.Befahrbarer Poller mit rutschfester und trittfester Oberfläche.

SICHER

Mechanische Blockierung, um ein versehentliches Lösen des Zylinders sowohl in der oberen als auch in der unteren Position zu verhindern. Betrieb durch Spezialentriegelungsschlüssel (optional mit Dreieckprofil). Poller Bewegung mittels Gasdruckfedern: Unterstütztes Anheben des Zylinders; Absenken muss durch leichtes Drücken des Fußes auf den Pollerkopf erleichtert werden.

ROBUST

Kratzfester Zylinder aus Stahl mit Kataphorese Behandlung und Polyester-Pulverbeschichtung oder aus gebürstetem Edelstahl AISI 304 erhältlich. Zylinderkopf mit Gummikantenschutz gegen heftige Stöße, homologierter mikroprismatischer Reflexionsstreifen mit hoher Intensität für bessere Sichtbarkeit bei Nacht. Fundamentgehäuse aus Stahl mit Feuerverzinkung.

  • Zylinder Durchmesser (mm)
    200
  • Zylinder Dicke (mm)
  • Zylinder Höhe vom Boden (mm)
    500
  • Zylinder Material
    Stahl S235JRH
    inox AISI 304
  • Zylinder Behandlung und Ausführung
    Kataphorese und Polyester- 
    Pulverbeschichtung RAL 7016

    gebürstet
  • Fundamentgehäuse
    feuerverzinkt
  • Schlagfestigkeit (J)
    30.000
  • Bruchfestigkeit (J)
    160.000
  • Gewicht (kg)
    63

Halbautomatisch versenkbarer Verkehrspoller geeignet für die Anwendung in Wohn-, Gewerbe- und Industriebereich und städtisch. Die Pollerhöhe, oberirdisch, ist 500 mm. Kratzfester Zylinder aus Stahl S235JRH, 4 mm Dicke und ø 200 mit Kataphorese Behandlung und Polyester- Pulverbeschichtung, auch aus gebürstetem Edelstahl AISI 304 erhältlich. Zylinderkopf aus Aluminium, mit einer rutschfesten und trittfesten Oberfläche bearbeitet, mit Gummikantenschutz. Zylinder mit homologiertem mikroprismatischem Reflexionsstreifen mit hoher Intensität (h 80 mm). Fundamentgehäuse aus Stahl mit Feuerverzinkung. Poller Bewegung mittels Gasdruckfedern. Kopf mit Zugang zum hydraulischen Entriegelungssystem durch Sonderschlüssel, zur manuellen Absenkung. Bruchfestigkeit 160.000 J.

Instruction Manual